Journalisten- & Bloggerakkreditierung


Zukunft Personal - Akkreditierungsrichtlinien


Für Journalisten

Bitte schicken Sie mindestens einen der geforderten Nachweise mit, um sich als Medienvertreter auszuweisen:

  • einen gültigen Presseausweis des Deutschen Journalisten Verbands
  • Artikel mit Ihrem Verfasserkennzeichen (Veröffentlichung in den letzten drei Monaten)
  • Impressum einer aktuellen Ausgabe einer Publikation, in dem Sie als redaktioneller Mitarbeiter geführt werden (insbesondere bei freien Journalisten erforderlich)
  • Offizielles Bestätigungsschreiben der Redaktion, welches Ihre redaktionelle Tätigkeit zur Zukunft Personal bestätigt (insbesondere bei freien Journalisten erforderlich)

Für Blogger

Bitte schicken Sie mindestens einen der geforderten Nachweise mit, um sich als Blogger auszuweisen:

  • Ihre Inhalte haben einen klaren Themenbezug zur Zukunft Personal
  • Ihr Blog muss älter als ein Jahr sein
  • Sie müssen regelmäßig, mindestens vier mal pro Jahr, relevante Beiträge verfasst haben
  • Ihr letzter Beitrag darf nicht länger als drei Monate zurückliegen
  • Ihr Blog muss über ein Impressum verfügen

Eine Akkreditierung ist aktiven Medienberichterstattern (Redakteure, Reporter, Produzenten, Hörfunk- und Kamerateams sowei Fotografen) vorbehalten.

Grundsätzlich nicht akkreditiert werden:
Geschäftsführer, Verleger, Kundenbetreuer, Vertriebsmitarbeiter, PR Vertreter (Ausnahme: nachgewiesene Tätigkeit für einen Aussteller), Videoproduktionsfirmen (Ausnahme: nachgewiesene Tätigkeit für einen Aussteller).




Ihre Angaben



Datenupload

Sie haben hier die Möglichkeit, Anhänge hochzuladen. Zulässig sind PDF- sowie JPEG-Formate bis max. 3MB.


AGBs

Ich habe die AGBs gelesen und stimme der dort angeführten Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten durch spring Messe Management zu (Diese Genehmigung kann jederzeit per E-Mail oder telefonisch beim Veranstalter widerrufen werden).



Medienpartner