Zukunft Personal Austria positioniert sich neu

Österreichs führende HR-Fachmesse, die Zukunft Personal Austria, setzt im Jahr 2019 aus, um sich konzeptionell neu aufzustellen. Ziel ist es, die Bedürfnisse des Personalmarktes künftig noch fokussierter abzubilden.

Schwerpunkt bei der Neuausrichtung der Veranstaltung wird insbesondere die Adaption einer sich kontinuierlich wandelnden Arbeitswelt sein, für die neben Produktlösungen und Tools vor allem die Etablierung eines offenen, mutigen Mindsets kennzeichnend ist. Es gilt, die Digitalisierung als positiven Wandel zu gestalten und dabei den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen. Diese Aufgabe bringt für Arbeitnehmer, Arbeitgeber und Führungskräfte gleichermaßen enorme Herausforderungen mit sich, für die Messeveranstalter spring Messe Management weiterhin Treiber und Impulsgeber sein wird. Bei der Konzeptionierung neuer Wissens- und Eventformate für den österreichischen Markt werden insbesondere die drei Komponenten interaktives Wissensmanagement, innovative Lösungen sowie Networking mit der HR-Community miteinander verzahnt werden.

Treffpunkt der HR Community

Die Zukunft Personal Austria findet seit 2002 in Wien statt und zeigt aktuelle Entwicklungen und Trends für alle relevanten Personalfragen auf. Dabei bildet sie die gesamte Bandbreite wie Weiterbildung, Personalentwicklung, Arbeitsrecht und Betriebliches Gesundheitsmanagement, ab.

 

Die Pressemitteilung als PDF herunterladen

Teilen Sie den Artikel:

Ansprechpartner

Linda Dommes

PR Manager

L.dommes @ messe.org
Tel: +49 621-70019 205